Fang mich auf,
in deinen Fingern will ich ruhen,
meine Flügel lieben Stille.

In deiner Handfläche,
will ich diesen harten Tag enden,
mein Herz hinterlassen dort.

Verberge mich,
vor dem hellen Licht der Sonne,
sei mir mein Frieden.

Schau mich an,
da keine Stimme in mir,
nur der Wind.

Wenn du mich siehst,
besteht die Welt allein aus deinem Lächeln,
und meinen Flügeln, die sanft deine Finger berühren.

So fang mich auf,
in deinen Fingern will ich ruhen,
meine Flügel lieben Stille.